fairplay SDG Tour

Mit der „fairplay SDG Tour“ wollen wir einen besonderen Schwerpunkt auf Maßnahmen in den Bundesländern legen, und mit einem attraktiven Angebot aus bestehenden und neuen Methoden Kinder und Jugendliche ansprechen, die durch reguläre Bildungs- und Sportangebote (Schule, Vereine) nicht oder schwer erreicht werden.

Wie kann eine Tourstation aussehen?

Zentrales Element der Tour ist ein SDG gebrandeter aufblasbarer Streetkick-Court. Kinder und Jugendliche spielen unter Anleitung eines/r erfahrenen „Teamers“ gemeinsam Straßenfußball, wodurch gegenseitiger Respekt, Teamplay und Nachhaltigkeit gefördert werden sollen.

https://www.fairplay.or.at/service/sdg-tour#top

Der aufblasbare Court ist innerhalb von 15 Minuten nach Eintreffen am Spielort bespielbar. Das 15x10m große Spielfeld bietet Platz für Begegnungen von 3 gegen 3 oder 4 gegen 4 Spieler*innen. Das Spielfeld passt gut auf eine 20x15m große Fläche (Asphalt, Gras, Sand, ...) und erlaubt die Durchführung auch auf kleineren Plätzen. Die weichen, aufblasbaren Banden garantieren ein gefahrloses Spielen, sie haben 1m Durchmesser und werden durch eine elektrisch betriebene Luftpumpe in Form gehalten.

https://www.fairplay.or.at/service/sdg-tour#top

Zudem können Jugendliche vor Ort unsere SDG gebrandeten Microsoccer-Boxen bespielen. Microsoccer (1 gegen 1) ist schnell, direkt und mit ganz hohem Spaßfaktor verbunden! Unsere Microsoccer-Anlagen sind überall (Rasen, Asphalt) einsetzbar und sind spielerische Highlights.

https://www.fairplay.or.at/service/sdg-tour#top

Beides sind Tools, die man gut mit Inhalten verknüpfen kann. Bei fairplay Talk-Ständen wird von  ausgebildeten Workshopleiter*innen über den Themenbereich Sport und Nachhaltigkeit informiert, bei Bedarf und Zeit können auch eigene fairplay-Workshops für Gruppen angeboten werden. 

Eine Feel Good Station mit gesunder Jause (Obst), Getränken und Musik lädt auch nicht  Sportinteressierte ein, zu verweilen und so die SDG Tour kennen zu lernen. 

Im SDG-Branding können die genannten Bausteine je nach Bedarf bei Veranstaltungen und Festen in ganz Österreich eingebunden werden.

Eckdaten

Dauer: 1 Tag (Halbtag oder Ganztag) 
Wer: offen für Mögliche Kooperationen mit Sportvereinen, Gemeinde, Jugendzentren, Schulen, Initiativen, NGOs 
Platz: mindestens 20 x 15 Meter 
Was: Streetkick, Microsoccer, Feel Good Station, fairplay Talks, fairplay-Workshops

Download Infosheet

https://www.fairplay.or.at/service/sdg-tour#top