Current News

"Fußballfans gegen Homophobie" - Podiumsdiskussion und Netzwerktreffen

Am Wochenende 11.10.2013 – 12.10.2013 findet das erste Netzwerktreffen antidiskriminierender Fußballfans in Österreich im Rahmen von Tatort Stadion 2…

Homophobie – (k)ein Thema im österreichischen Fußball? Ein Kommentar

Vor knapp einen Monat kam es bei dem WM-Qualifikationsspiel Deutschland vs. Österreich in München zu homophoben Zwischenfällen an denen sich hunderte…

Fanbotschaft Austria in Schweden

Auch beim WM-Qualifikationsspiel Schweden-Österreich, am 11.10.2013, ist die Fanbotschaft Austria wieder vor Ort dabei.

Bildungsarbeit mit Jugendlichen – Projekte müssen lokal zugeschnitten sein

Im Rahmen der Tatort Stadion Wien-Veranstaltungsreihe haben am 3. Oktober „Fachgespräche zu sozialpräventiver Fanarbeit – Bildungsarbeit mit…

EU präsentiert in Vilnius Details zum neuen Sportförderprogramm

FairPlay präsentiert beim EU Sport Forum pro supporters Projekt

Wiener Vereine unterm Hakenkreuz

Nachdem es am Vorabend eine eigene Veranstaltung zur vorbildlichen NS-Aufarbeitung beim SK Rapid gegeben hatte, widmete sich ein weiterer Abend dem…

Die NS-Zeit und ihre Aufarbeitung in Geschichte und Gegenwart des SK Rapid Wien

Zu einer Veranstaltung zur Aufarbeitung der NS-Zeit bei Rapid im Rahmen des Begleitprogramms zur Ausstellung Tatort Stadion Wien fanden sich im…

Filmabend "Es geht sich immer nicht aus"

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe zur Tatort Stadion Ausstellung wird am Sonntag, 29.9., der Film "Es geht sich immer nicht aus - First Vienna…

Tatort Stadion Ausstellung in Wien eröffnet

Die Tatort Stadion Ausstellung ist eröffnet. Von 26.9.-12.10.2013 ist die Ausstellung im Kulturzentrum mo. ë. (Thelemanngasse 4, 1170 Wien) zu sehen.

"Wegschauen macht nichts besser"

Diskriminierung im österreichischen Fußball muss thematisiert werden. Das findet eine Arbeitsgruppe verschiedener Wiener Fanszenen und holt Ende…

https://www.fairplay.or.at/en/news/page?tx_news_pi1%5BcurrentPage%5D=69&cHash=3349c42a63954884a9d2a8cbf562e300#top