Kooperation mit der VdF bei den Starcamps

fairplay war diesen Sommer wieder Partner bei den Fußballcamps der VdF (Vereinigung der Fußballer) und bot Workshops zum Thema Vielfalt und Anti-Diskriminierung an.

Die österreichweiten Fuballcamps der VdF, haben zum Ziel, Kindern die Chance auf professionelles Training und den Kontakt mit Profis zu einem sehr fairen Preis zu ermöglichen. Mädchen und Jungs von 7 bis 14 Jahren wird die Gelegenheit gegeben, an einem Fußballcamp teilzunehmen und dabei eine besondere vielseitige Woche zu erleben! Teilnehmer_innen von Fußballvereinen, Interessierte ohne fußballerische Vorkenntnisse oder auch lokale Kooperationen mit Flüchtlingsunterkünften oder Jugendzentren ergeben eine besondere Zielgruppe.

Die fairplay Initiative unterstützt die starcamps und bietet jährlich kostenlos fairplay-Workshops an ausgewählten Standorten an.  Hierbei wird das Potenzial des Fußballs für die Sensibilisierung verschiedenster Inhalte (z.B. Fair Play, Vielfalt, Diskriminierung, Menschenrechte, globale Zusammenhänge im Sport, Homophobie, Respekt) genutzt und spielerisch vermittelt.


Diesen Sommer wurden Workshops in Wien, Kärnten, Niederösterreich, Oberösterreich, der Steiermark und Tirol angeboten.

Kontakt VdF – starcamps
Greogor Pötscher
g.poetscher@vdf.at
www.starcamps.at
www.vdf.at


Kontakt fairplay
David Hudelist
Email: hudelist@vidc.org
www.fairplay.or.at/service/workshops/