Gemeinsam für ein globales Fair Play!

Wenn Ihr ein Fußballverein oder eine Initiative seid, könnt Ihr durch Mini-Events in Eurem Verein dabei helfen, die 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung in die Welt des Sports zu tragen, und so zu einer gerechteren globalen Welt beitragen!

Für Globales Fair Play!
Poster Für Globales Fair Play!
Sticker Für Globales Fair Play!

Im Jahr 2015 haben die Vereinten Nationen die 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung ins Leben gerufen. Die Sustainable Development Goals, kurz SDGs, sollen von allen Ländern der Welt bis 2030 umgesetzt werden und haben zum Ziel, nachhaltige Entwicklung in ökonomischer, sozialer wie ökologischer Hinsicht zu sichern.

Fußball und nachhaltige Entwicklung

Auch der Fußball, einzelne Spieler und Spielerinnen sowie Vereine und Fans können zur Erreichung der SDGs beitragen! Fußball fördert die Gesundheit (SDG 3), er kann bei der Gleichstellung der Geschlechter helfen (SDG 5), oder allgemein dabei helfen, Diskriminierungen wie Homophobie oder Rassismus (SDG 10) entgegenzuwirken.

Ganz allgemein kann der Fußball auch dabei helfen, mehr Aufmerksamkeit für die SDGs zu schaffen!

Euer eigenes Mini-Event

Wenn auch Ihr Euch mit Eurem Verein oder Eurer Initiative daran beteiligen wollt, mehr Aufmerksamkeit für die SDGs zu schaffen, füllt bitte das Online-Formular aus und beschreibt darin Eure Aktion.

Wir melden uns dann bei Euch mit allen nötigen Informationen und lassen Euch das Kampagnenmaterial zukommen: zwei Fußbälle im SDG-Design, Poster, Flyer und Sticker (in zwei Designs mit Fußballer + Fußballerin). Dies ist ein Geschenk und Dankeschön von uns für die Teilnahme!

Euer Mini-Event kann eine Foto-Aktion mit dem Kampagnenmaterial sein, ein Mini-Turnier abhalten, oder auch einfach eine Video-Message zu den SDGs auf Eure sozialen Medien stellen – der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

Bei Rückfragen vor dem Ausfüllen und Absenden des Formulars könnt Ihr Euch jederzeit an uns wenden.


Kontakt
Martin Kainz
kainz [AT] vidc [DOT] org
+43 1 713 35 94-64

Tipps und Hinweise, wie Ihr in Eurem Verein zusätzlich zu den geplanten Aktionen und mit noch mehr Nachhaltigkeit zu Erreichung der SDGs beitragen könnt, findet Ihr hier.