Spendenaktion „SOS Balkanroute – We help“ für Geflüchtete in Bosnien

Winterjacken, Schlafsäcke, Pullover, Winterschuhe, Zelte, und Decken werden dringend gebraucht! Die fairplay Initiative möchte Fußball- und Sportvereine, Fanclubs, Spieler_innen, Funktionär_innen und alle Engagierten in Österreich dazu aufrufen, sich an der Spendenaktion von „SOS Balkanroute“ und der NGO „We Help“ für Geflüchtete in Bosnien und Herzegowina zu beteiligen.

SOS Balkanroute

Diese Unterstützung ist uns auch ganz persönlich ein Anliegen, da wir im Rahmen des Projekts Football Zajedno auch mit Fußballverbänden, Vereinen und NGOs in Bosnien und Herzegowina zusammenarbeiten. Unsere lokalen Projektpartner sind bereits mit NGOs und Fußballvereinen in Bihac in Kontakt.

Die Situation der Menschen auf der Flucht vor dem Wintereinbruch ist menschenunwürdig und äußerst prekär. Tausende Menschen stranden an der Grenze zu Kroatien und sind auf Hilfe von außen angewiesen. Vor allem das Flüchtlingscamp Vučjak in der Nähe der Stadt Bihać in Bosnien und Herzegowina sorgt für Schlagzeilen. Die Aktion „SOS Balkanroute – We help“ sammelt seit Wochen Sach- und Geldspenden für die Geflüchtete in Bosnien und Herzegowina, die gerade eine humanitäre Katastrophe an den EU-Außengrenzen erleben.

"Das Flüchtlingslager Vučjak, etwa 500 Kilometer von Wien entfernt, ist der Schandfleck Europas", erzählt der Rapper und Mitinitiator Petar Rosandić alias Kid Pex, der vor wenigen Wochen selbst in Bosnien vor Ort war. "Kein Strom, kein Wasser. Die Menschen hausen in Zelten und es gibt keine Aussicht auf Besserung", erklärt er. "Das passiert vor unserer Haustür. Es ist also unsere Pflicht, zu helfen."

Die Initiator_innen der SOS Balkanroute waren bereits mit einem ersten Hilfskonvoi vor Ort. Am 29. November werden sich wieder LKWs auf den Weg nach Bihać machen.

Sachspenden:
Diese nehmen wir gerne im VIDC-fairplay Büro, Möllwaldplatz 5/3, 1040 Wien, entgegen und bringen sie gesammelt zu den Initiator_innen der SOS Balkanroute.

Jeden Dienstag und Donnerstag bis 19. Dezember von 10 – 17 Uhr!

Geldspenden:
Auf das Vereinskonto des Vereins We Help!
IBAN AT70 2011 1828 7647 5700; BIC GIBAATWW
Verwendungszweck: SOS Balkanroute

Rückfragen und weitere Infos:
Petar Rosandić - "Kid Pex"
Tel: 0660 7390819
E-Mail: webshop [AT] wienoida [DOT] at; sosbalkanroute [AT] gmail [DOT] com
https://www.facebook.com/SOSBalkanroute/

fairplay Initiative
David Hudelist
hudelist [AT] vidc [DOT] org
Tel. 01 713 3594-72