EYESS Abschlusskonferenz

Am 19. Februar findet die Abschlusskonferenz des Erasmus+ Projektes EYESS statt - online!

Die Abschlusskonferenz des EYESS („European Youth Engaging in Solidarity and Sport”) Projekts sollte an sich bereits im vergangenen November in Bologna stattfinden. Die Corona-Pandemie verhinderte dies, der Projektzeitraum wurde bis Ende März 2021 verlängert. Unione Italiana Sport per Tutti (UISP) organisiert die als große Konferenz geplante Veranstaltung, zu der viele der Teilnehmer_innen an den vielfältigen Aktivitäten nach Italien kommen hätten sollen, nun am 19. Februar 2021, ab 10 Uhr, online.

Volleyballturnier #WirhabenPlatz als Beispiel für soziale Inklusion im Sport

Die EYESS Online-Konferenz wird eine Gelegenheit darstellen, gemeinsam mit italienischen und internationalen Gästen über Sport als Instrument für soziale Inklusion zu diskutieren, und zwar aus verschiedenen Perspektiven. Der Tag wird zweisprachig abgehalten (Italienisch und Englisch) und es werden sich Sessions im Plenum mit parallelen abgehaltenen Workshops abwechseln. Bei einem der Workshops wird der Wiener Verein Neuer Start vom Pilot Event in Österreich, der am 3. Oktober 2020 unter dem Motto #WirhabenPlatz stattfand, berichten und auf die Schwierigkeiten der Organisation aufgrund der Beschränkungen und Corona-Regelungen eingehen.

Ein paar Posts zum EYESS Volleyballturnier findet ihr am EYESS Facebook Channel: Post 1, Post 2, Post 3.

Das detaillierte Konferenz-Programm wird gerade fertiggestellt, Updates werden auf der EYESS Homepage und auf den Facebook- und Instagram-Channels veröffentlicht.

Für die Konferenz kann man sich bereits hier anmelden. Mit der Anmeldung kommen dann auch die Updates zum Programm.

Mondiali Antirazzisti

Unsere italienische Partnerorganisation Uisp Nazionale hat vor mehr als 20 Jahren die #mondialiantirazzisti erfunden, die sich seitdem zu einer großen und außerordentlichen Sport- und Kulturveranstaltung gegen Rassismus und Diskriminierung entwickelt hat.

In vielen Ländern haben sich Gruppen gefunden, die nach ihrer Teilnahme an der Mondiali Antirazzisti ähnliche Veranstaltungen in deren Sinne durchgeführt haben. Das Ziel des EYESS Projekts ist es, diesen Spirit in andere Länder zu übertragen und engagierten Jugendlichen und Gruppen Hilfestellungen zu geben, um Mondiali-Events bei ihnen zuhause zu organisieren.

Infografiken, Support und Toolkits

Uisp Nazionale hat für die Planung, Vorbereitung und Durchführung sowie für die Online-Kommunikation rund um solche Events Hilfestellungen und Infografiken online zur Verfügung gestellt, welche auf der EYESS Homepage heruntergeladen werden können!

„EYESS – European Youth Engaging in Solidarity and Sport“ (EYESS) ist ein im Rahmen des europäischen Programms Erasmus + Sport finanziertes Projekt, das die soziale Eingliederung fördern und Diskriminierung durch den Sport und vor allem durch ein neues gemeinsames Engagement von Non-Profit-Organisationen und Universitäten bekämpfen soll.