EDU:PACT "Training of Trainers" Vorbereitungsmeeting

Nächster Auslandseinsatz vom fairplay-Mitarbeiter David Hudelist im EDU:PACT Projekt.

EDU-PACT-Meeting Oberhaching, September 2019
Logo EDU:PACT Projekt

Vom 20. bis 23. Juni 2019 wurde das "Training of Trainers" Vorbereitungsmeeting von Right to Play Deutschland in München und Oberhaching veranstaltet. In diesem intensiven 2,5-tägigen Treffen wurden die Lerneinheiten erprobt, die Pilot-Trainings erklärt und alle beteiligten Partner_innen entwickelten das Konzept der Lehrer_innenausbildung weiter. Für fairplay-VIDC nahmen David Hudelist und Bildungsexperte Jerry Jarvis Essandoh teil.

Ebenso wurde der Aufbau einer digitalen Wissensplattform diskutiert. Es wurden Auswahlverfahren für die Lehrerausbilder_innen festgelegt, mit dem Ziel, etwa 20 erfahrene pädagogische Fachkräfte (PE-Lehrkräfte und Trainer_innen) aus allen Partnerorganisationen zu identifizieren. Expert_innen aus Köln, Wien, Rom, Odense und Trikala arbeiteten eng mit den NGO-Partnern zusammen, da ihre umfassende praktische Langzeiterfahrung in dieser Angelegenheit von besonderem Wert ist.

Im September 2019 wird der nächste Schritt in diesem Projekt die Implementierung der entwickelten Module und Lerneinheiten sein. Ausgewählte Sportlehrer_innen, Trainer_innen und Coaches werden mit den EDU:PACT-Zielen vertraut gemacht und darin geschult, interkulturelle Lernaktivitäten in bestehenden Sport- und Coaching-Programmen anzubieten.

Weitere Informationen auf edupact.eu