Goolcito Copa Latina 2018

11. August 2018, 10-21 Uhr

Jugendzentrum Pirquetgasse 7, 1220 Wien

Goolcito

„Goolcito“ ist eine neue südamerikanische Fußball-Sportart, bei der zwei Teams, je mindestens 5 SpielerInnen und bis maximal 10 TeilnehmerInnen individuell per Zufallsverfahren gewählt werden (m/w), was die multikulturelle Integration stark beeinflusst. Mit dem Ziel 5 gegen 5 gegeneinander anzutreten, mehr Tore als die GegnerInnen zu erzielen, das Aufstiegsturnier zu gewinnen, um so die nächsten Phasen zu erreichen.

Dieses Konzept basiert auf einem multikulturellen Integrationsprogramm, bei welchem Status, Geschlecht, Religion, Hautfarbe, Nationalität u.a. keine Rolle spielten bzw. nur die Altersklasse Bedeutung hat.

Die Siegerehrung findet anschließend ab 23 Uhr im "Rumba & Mambo" auf der Donauinsel statt.

Die Veranstaltung wird durch den fairplay Projektpool gefördert von tipp3 unterstützt.