Abschlusskonferenz des Outsport Projektes

Die zentralen Ergebnisse des 3jährigen Projekts waren eine EU-weite Studie zur Relevanz von Sexualität und Genderidentität im Sport und ein Training Toolkit für die außerschulische Bildung zum Thema Homo- und Transphobie

Letztes Wochenende fand die Abschluss Konferenz des Projekts Outsport in Budapest statt. Wesentlichste Ergebnisse waren die europaweite Studie zu LGBT und Sexualität im Sport, der Training Toolkit zu Homo- und Transphoie und die Infodays im Grass-roots sport.

Studie zu Relevanz von Sexualität im Sport

Die österreich-spezifischen Ergebnisse finden sich im folgendem Folder (Deutsch):

Download Folder Österreich

Die gesamte Studie steht hier zum Downlaod bereit (Englisch):

http://www.out-sport.eu/wp-content/uploads/2019/11/OUTSPORT-Report-Relevance-of-SOGI-in-Sport-in-Europe_corrected-version-September-2019.pdf

Training Toolkit

Download Training Toolkit (Englisch)

 

Danke an die Partner von AICS, Deutsche Sporthochschule Köln, LEAP Sports Scotland and FRIGO.