EDU:PACT Konferenz - Aufzeichnungen

Die Aufzeichnungen der EDU:PACT Konferenz "Educate and Integrate?! Interkulturelle Bildung in Sportunterricht und Sportcoaching" sind jetzt online verfügbar.

Die Abschlusskonferenz des Erasmus+ Projekts "Interkulturelle Bildung in Sportunterricht, Coaching und Training" (EDU:PACT) war ein großer Erfolg. EDU:PACT Projektkoordinator Harald Tschan (Universität Wien) begrüßte am 2. März 2021 mehr als 100 Sportlehrer*innen, Coaches und Expert*innen aus der ganzen Welt zu dieser interaktiven Online-Veranstaltung.

Untersuchungen zeigen, dass viele Sportlehrer und Trainer keine formale Ausbildung für die Arbeit mit unterschiedlichen Gruppen erhalten haben und es ihnen an professionellen Kompetenzen im Bereich der interkulturellen Bildung fehlt. Was sind also die aktuellen Herausforderungen für Sportlehrer und Trainer, wenn sie kulturell, ethnisch und sprachlich heterogene Klassen von Schülern oder Sportlern unterrichten? Wie sehen die Zukunftsperspektiven der interkulturellen Bildung im Setting Schule und Sportverein aus?

Karen Petry (Deutsche Sporthochschule Köln) gab in der Veranstaltung einen Überblick über das Projekt EDU:PACT und dessen Ergebnisse. Marc Theeboom (Vrije Universiteit Brussel) sprach über die aktuellen Herausforderungen von Sportlehrer*innen und Trainer*innen im Bereich der interkulturellen Bildung in Schulen und Sportvereinen und diskutierte offene Fragen mit den Teilnehmer*innen. Fadi Al Yamani (Right to Play) führte die Teilnehmer durch ein kurzes Praxisbeispiel, in dem er die Reflect-Connect-Apply-Methode anwandte und vorstellte. In einer Podiumsdebatte diskutierten Kristine de Martelaer (Vrije Universiteit Brussel), George Pigos (Griechisches Ministerium für Kultur und Sport) und Pelle Kvalsund (Norwegisches Olympisches und Paralympisches Komitee) unter der Moderation von Louis Moustakas (European Network of Sport Education) über die Zukunft und die Perspektiven der interkulturellen Bildung im Trainer- und Sportlehrerbereich.

Die Teilnehmer bewerteten das Konferenzthema als sehr relevant für ihre Heimatländer, gaben viel positives Feedback zur Veranstaltung und äußerten den Wunsch nach weiteren Kongressen und Webinaren zum Thema interkulturelle Bildung.

Die Aufzeichnungen der Konferenz sind nun online, Sie können sie hier abrufen:

Conference "Educate and Integrate?!" - Teil 1
Conference "Educate and Integrate?!" - Teil 2

Weitere Informationen über das Projekt und seine Ergebnisse finden Sie unter https://edupact.eu und http://edupact.sporteducation.eu.