Multiplikator_innen Workshops für Erwachsene

Im Multiplikator_innen Workshop von fairplay erhalten die Teilnehmer_innen praxisnahe Anregungen für ihre Tätigkeit mit Kindern und Jugendlichen im Sport. In der Gruppe werden theoretische Grundlagen, Fallbespiele und Erfahrungsberichte erarbeitet. Praktische Übungen für den Trainingsalltag stehen im Mittelpunkt. Chancen und Barrieren im Umgang mit interkulturellen Teams reflektiert.

Schwerpunkte zu folgenden Inhalten können gesetzt werden:

Interkulturelle Kompetenz im Sport

In der Gruppe werden Chancen und Probleme in der Arbeit mit interkulturellen Teams reflektiert:

  • Was passiert, wenn Kinder unterschiedlicher Herkunft gemeinsam Sport betreiben?
  • Welche Rolle spielt der Trainer/die Trainerin bei Integrationsprozessen?
  • Welche Ressourcen und Methoden stehen mir als Übungsleiter_inn zur Verfügung?

Der Workshop bietet Hilfestellung bei Themen wie Teambuilding, Sprachbarrieren, Ernährungsgewohnheiten, Körperlichkeit und Konfliktlösung. Die Teilnehmer_innen erfahren Methoden und Vorgehensweisen, die die gemeinsame Aktivität von Kindern und Jugendlichen fördern. Die Teilnehmer_innen erhöhen dabei ihr Wissen über Diversität und erweitern ihr praktisches Handlungsrepertoire durch interaktive Spiele und Übungen.

Antidiskriminierung

Vermitteln von wichtigen Begrifflichkeiten (Rassismus, Diskriminierung, Vorurteile, Stereotype, Flüchtling, Migrant_in, Homophobie etc.) und Aufzeigen von Beispielen.

Homophobie und LGBTQ

Hier werden den Teilnehmenden die Inhalte Homophobie und Geschlecht näher gebracht. Ziel ist das Fördern von Vielfalt und Diversität.

Bewegungsmethoden und Spiele

Übungen aus dem Trainingsalltag werden hier mit Inhalten verknüpft. Anhand der Selbsterfahrung in den Übungen werden die Themen Fair Play, Teamgeist, Respekt und soziale Ungleichheiten behandelt.

Eckdaten

Zielgruppe: (Sport)Trainer_innen, Jugendarbeiter_innen, Pädagog_innen
Ort: in einem größeren Raum oder am Sportplatz
Dauer: mind. 3 Stunden
Anzahl der Teilnehmer_innen: 15 - max. 20
Materialien: Bälle, Überziehleibchen und Markierungshütchen, Musik, Papier, Stifte und Flipchart. Diese können (in Absprache) von fairplay zur Verfügung gestellt werden.

Kosten: nach Vereinbarung