Liebe Medienvertreter_innen,
liebe Partner_innen,

in diesem Bereich finden Sie die fairplay Presseaussendungen (Medien-Infos sowie Newsletter) des laufenden Jahres sowie Fotos in Druckqualität, welche Sie unter Nennung der Quelle und der Credits für Ihre Medienberichte verwenden können.

Weiters finden Sie auch das fairplay-Logo in verschiedenen Varianten und eine Auswahl von Medienberichten - immer wieder wird Online und in den Printmedien über uns und unsere Inhalte sowie die einzelnen Projekte und veranstaltungen im Kampf gegen Rassismus, Sexismus, Homophobie, Rechtsextremismus und jedwede Ausgrenzung berichtet.

Wenn Sie immer informiert bleiben wollen, abbonnieren Sie unseren Newsletter oder kontaktieren Sie uns für den Presseverteiler!

fairplay & die Medien

Ein engagiertes Medien- und Öffentlichkeitsprogramm war immer schon zentraler Bestandteil der fairplay-Initiative in Österreich. Vor mittlerweile fast 20 Jahren, 1997, startete die fairplay-Servicestelle gegen Diskriminierung im Sport mit einer Pressekonferenz in Kooperation mit dem BKA-Sport, dem ÖFB und aktiven Spielern. Danach folgten zahlreiche Kooperationen mit Tages- und Sportzeitungen, fast seit Anbeginn gibt es auch eine regelmäßige Zusammenarbeit mit dem österreichischen Fußballmagazin ballesterer. Auch der ORF berichtet im Rahmen seiner Fußballberichterstattung regelmäßig über die Aktivitäten von fairplay, insbesondere im Rahmen der jährlich im Oktober stattfindenden Aktionswochen gegen Diskriminierung im Fußball.

Frauenfußball-Porträtkampagne

Im Jahr 2015 gab es anlässlich der "Aktionswochen gegen Diskriminierung im Fußball" die letzte größere Medienkooperation:

"Gegen Diskriminierung! - Porträtkampagne mit Wiener Frauenfußballvereinen" konnte mit Unterstützung der Stadt Wien/MA51 und des FARE Netzwerks durchgeführt werden. Sechs Wiener Frauenfußballteams wurden porträtiert, um Frauen im Fußball sichtbarer zu machen und Frauenfußball jene Aufmerksamkeit zu geben, die er verdient.