Mamanet - Das interkulturelle Bewegungsangebot für Mütter, Frauen und deren Kinder

Frei nach dem Motto: „Every mother/women can“ treffen sich Mütter und Frauen einmal die Woche zum niederschwelligen Teamballsport

28.11.2017

Cachibol, das auch ohne sportliche Vorkenntnisse in jedem Alter schnell erlernt werden kann und sofort Spaß macht.

Mamanet ist aber viel mehr als Sport.

Integration bei Mamanet funktioniert selbstverständlich und ganz nebenbei. So nehmen Frauen aber auch jugendliche Mädchen bei allen wöchentlichen Kursen (momentan 22 in Wien, NÖ und Burgenland) z.B. mittels Tuwas Passes kostenlos teil und findet Mamanet z.B. in Flüchtlingsheimen wie den Caritas Grundversorgungs-häusern oder wieder wohnen statt.

Für Frauen mit Migrationsgeschichte bieten sich neue Perspektiven, Aufgaben und Arbeitsplätze.

Die Schaffung der nötigen Rahmenbedingungen (z.B. Nähe zum Wohnort, keine Männer in der Nähe, Kinderbetreuung, Achtsamkeit im Umgang der unterschiedlichen Bräuche z.B. beim Ramadan,..) bilden die Grundlage des Mitmachens.
Wertschätzung und das Wahrnehmen der Frauen in ihren Bedürfnissen bewirken die nachhaltige Teilnahme.

Besonders erfreulich ist die Schaffung neuer Arbeitsplätze für Frauen aus den Gruppen heraus.  Mamanet ist mit dem Frauenpreis der Grünen Meidling ausgezeichnet worden.

MAMANET

ist eine internationale Sportbewegung für Mütter (jeden Alters) und alle Frauen ab 30 (auch ohne Kinder). Frei nach dem Motto: „Every mother can“ treffen wir uns einmal die Woche zum Cachibol. Egal ob sportlich oder nicht sportlich, groß oder klein, dicker oder dünner, älter oder jünger– jede ist willkommen und die Kinder sind dabei. Eigene Kinderbetreuung!

CACHIBOL:

ist so ähnlich wie Volleyball nur viel einfacher. Der Ball wird nicht gebaggert und gepritscht, sondern gefangen und geworfen. Daher ist Cachibol schnell erklärt und auch ohne sportliche Vorkenntnisse in jedem Alter leicht erlernbar, ein Spiel kommt schnell zu Stande und macht einfach gleich Spaß!

INTERESSIERT?

Als Spielerin ist eine Teilnahme an allen bestehenden Kursen möglich. Schnuppertrainings sind kostenlos.
Möchtest du eine eigene Gruppe gründen und/oder die Ausbildung zur Mamanet Coach machen? In jedem Fall einfach bei Sissi Speiser: speiser[at]mamanet.at melden!

Allgemeine Informationen über Mamanet: www.mamanet.at und auf Facebook.