fairplay startet in die Eishockeysaison

fairplay ist mittlerweile im dritten Jahr Partner in dem von der Erste Bank Eishockey Liga organisierten European Rookie Cup. In diesem EU-Projekt werden Turnierserien für U16 Teams aus 9 Ländern durchgeführt. Das besondere daran – wir können für jedes teilnehmende Team Workshops zum Thema Diskriminierung und Vielfalt anbieten!

09.03.2017 Von: fairplay

Den Auftakt der Turnierserie gab es vom 23.-26.2. in Sarajevo. Nicht nur für uns eine besondere Stadt! Nachdem fairplay auch ein Projekt in Bosnien und Herzegowina mit dem Fußballverband durchführt, wurde dieser Besuch auch gleich für ein Treffen mit der Fußballschule „Škola Fudbala Respekt“, dem Verband und einigen lokalen NGO´s genützt. Mehr zu unserem Fußballprojekt „Football Zajedno“ werdet ihr in Kürze erfahren! Abgesehen davon konnten wir viele weitere Eindrücke in Sarajevo sammeln!

Im Rahem des Rookie Cups führten wir fairplay-Workshops mit den U16-Teams von MAC Budapest Jégkorong Akadémia, HK Vukovi Sarajevo,KHL Medveš?ak Zagreb und dem EC KAC durch, erhielten eine Führung durch das Olympiamuseum, das Stadion von FK Željezni?ar und waren eingeladen, uns bei einer Pressekonferenz zu Wort zu melden.

Weitere Eindrücke, Fotos und ein Video von der Pressekonferenz mit fairplay-Mitarbeiter David Hudelist auf:
https://www.facebook.com/europeanrookiecup/
https://www.facebook.com/fairplay.or.at/


www.rookiecup.eu