Archiv

ballesterer Nr. 111: Gerhard Hanappi

ballesterer 111: Gerhard Hanappi, Gestalter von Spiel und Raum

Fußballer und Architekt – die Karriere von Gerhard Hanappi ist wohl eine der außergewöhnlichsten in der Fußballgeschichte.


NJ-Protest vor IOC in Lausanne 2015 (C) Christian Brun

Nosso Jogo - neue Petition

Für verbindliche Menschenrechtsstandards bei Sportgroßevents!


ballesterer Nr. 110: FC Basel

ballesterer 110: FC Basel

Der Schweizer Verein dominiert nicht nur die Liga nach Belieben, sondern spielt regelmäßig auch international groß auf – und das ohne einen riesigen Zuschauer- und Fernsehmarkt im Rücken.


Rio 2016 und soziale Nachhaltigkeit bei Sportgroßevents - Einladung zum Dialogforum

Am 10. März diskutieren Neo-Sportminister Hans-Peter Doskozil, Ex-Olympionikin Sylvia Schenk, ÖFB-Präsident Leo Windtner, die Aktivistin Julia Bustamante Silva und andere über das Thema "Sport und Menschenrechte".


queeringfootball.org ist nun online

Unser neues EU-Projekt hat auch seine eigene Seite. Alle Infos zu "Queering Football - Tackling Homophobia and Promoting Anti-Discrimination around Major Sport Events" werden bald dort zu lesen sein!


ballesterer Nr. 109: Enlgand 1966

ballesterer 109: England 1966

Die Fußballweltmeisterschaft 1966 in England ist das Schwerpunktthema im Feber-ballesterer